Das Systemhaus Datenfluss IT-Services ist Ihr zuverlässiger IT- und TK-Dienstleister!

Wir sind Ihr Ansprechpartner für alle Aufgaben rund um Hard- und Software, Cloud, Netzwerk, Webentwicklung und TK-Infrastruktur. Egal ob Sie eine moderne Starface-Telefonanlage haben möchten, Ihre EDV nicht mehr läuft, Ihr Netzwerk streikt oder eine umfassende Beratung nötig ist - mit diesen und vielen weiteren Themen sind Sie bei uns genau richtig.

Unsere Kunden sind kleine bis mittelständische Unternehmen, die wir mit unserem „alles aus einer Hand“-Konzept spürbar entlasten. Regional sind wir in und um Frankfurt, Hanau sowie Rodgau tätig.

Unser Team aus erfahrenen IT- Fachkräften und ambitionierten Mitarbeitern bietet Ihnen erstklassigen Service, schnelle Reaktionszeiten und eine langfristig angelegte Zusammenarbeit. 

Als Unitymedia Business Partner Enterprise und HFO Telecom Business VoIP Expert sind wir Ihr Ansprechpartner für SDSL und Glasfaserleitungen und bieten ihnen aus einer Hand alles zu den damit zusammenhängenden Themen Standortvernetzung, Voice over IP-Telefonie, Cloud-Anwendungen und Online-Backup an.

Überzeugen Sie sich selbst von unserer Leistungsfähigkeit.

 


Aktuelle Projekte und Meldungen

Datenfluss ist Gigaset pro DECT IP Spezialist

01. August 2016

Ein weiterer Baustein im Rahmen unserer ständigen Weiterbildung ist das zertifizierte Training zum DECT IP Spezialist von Gigaset pro. Die Fortbildung beinhaltet DECT Multizellensysteme, Planung sowie Ausmessung der DECT-Abdeckung in Theorie und Praxis.

Starface / VoIP

 

Windows 10 – bis Ende Juli noch kostenlos upgraden

08. Juli 2016

Bis zum 29. Juli 2016 bietet Microsoft noch ein kostenloses Upgrade auf Windows 10 an, danach wird das Upgrade kostenpflichtig sein, je nach verwendeter Version mit Preisen ab 129 Euro.

Gründe, weswegen ein Upgrade auch für Sie ratsam sein könnte:
Der Support für Windows 7 durch Microsoft endet im Dezember 2017.
Windows 10 startet durchschnittlich 28 % schneller als Windows 7.
Windows 10 ist (in der Regel) kompatibel mit der Hardware, Software und den Peripheriegeräten, die Sie bereits verwenden.
Außerdem verfügt Windows 10 über mehr integrierte Sicherheitsfeatures als jemals zuvor.

Allerdings ist Windows 10 nicht für jeden Anwendungszweck geeignet, sodass wir Sie bei Interesse individuell beraten.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte per Mail an Herrn Arif Alam, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel. 0171/7654545

 

STARFACE gewinnt internationalen Award „2016 INTERNET TELEPHONY Product of the Year“

31. März 2016

Geahnt haben wir es ja schon vorher, dass Starface, insbesonders in der neuen Version 6.1., ganz weit vorne liegt. Starface hat nicht nur das Vertrauen von uns und unseren Kunden gewonnen, sondern zudem auch erneut einen schicken Award. Herzlichen Glückwunsch.

blog.starface.de/starface-gewinnt-internationalen-award-2016-internet-telephony-product-of-the-year

 

Netzwerkzertifizierung ab sofort mit dem brandneuen Fluke DSX 5000

07. März 2016

Wenn Störungen oder Leistungsprobleme in Ihrem Netzwerk auftreten, liegt dies häufig an Problemen mit der Netzwerkverkabelung. Störspannungen, fehlende Erdungen bzw. abgetrennte Schirmung, Wackelkontakte und vertauschte Adern kommen auch bei neu verlegten Installationen häufig vor.

Durch eine Zertifizierung mit dem Fluke DSX 5000 erhalten Sie eine definitive Aussage zum Zustand ihres Kabelnetzwerks. Eventuelle Fehler werden genau benannt und sind zielgenau behebbar.

Herr Wurm informiert Sie gerne zu den Möglichkeiten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

http://de.flukenetworks.com/datacom-cabling/Versiv/DSX-5000-Cableanalyzer

 

Datenfluss ist Securepoint Certified Partner

16. Dezember 2015

Im Rahmen eines 3-tägigen Workshops von Securepoint wurden die bereits bestehenden Fachkenntnisse in den Bereichen Firewall, VPN, Standortvernetzung und IPv6 sowie Konzeption und Umsetzung praktisch und theoretisch vertieft. Durch den erfolgreichen Abschluss darf sich Herr Wurm nun „Securepoint UTM Certified Engineer (Gold Level)“ nennen und steht weiterhin für anspruchsvolle Projekte bereit.

www.securepoint.de/produkte/schulung-zertifizierung.html

 

Datenfluss bildet Fachkräfte aus!

26. November 2015

Auch im Ausbildungsjahr 2015/2016 gibt Datenfluss jungen Menschen die Möglichkeit, in das Berufsleben einzusteigen.

Datenfluss bildet in den beiden Berufsbildern IT-System-Elektroniker(in) sowie Kaufmann/-frau für Büromanagement aus und trägt damit seinen Teil zum Fachkräfte-Nachwuchs bei.

Wir wünschen unseren Azubis viel Erfolg bei Ihrer Ausbildung

 

Datenfluss ist Starface Advanced Partner

30. Oktober 2015

Die Aufgabenstellungen bei unseren Kunden im Bezug auf die TK-Infrastruktur können sehr komplex sein: Migrationen aus Fremdsystemen, Anlagen- und Standortvernetzungen, Konfiguration von IP-DECT-Systemen, Steuer-, Mess- und Regelsystemen, Analog-Gateways, uvm.
Dieses Wissen wurde im Rahmen der Fortbildung vertieft und zertifiziert, so dass wir nun belegbar kommunizieren können, dass wir Starface-Experten sind.

Fordern Sie noch heute eine Beratung zu den Möglichkeiten moderner TK-Anlagen an:

Anfrage Starface

 

Telekom All-IP Umstellung: Zur Zeit für Geschäftskunden nicht empfehlenswert!

14. Juli 2015

Im Rahmen der Telekom Umstellung auf Voice over IP sind bei einigen unserer Kunden massive Probleme aufgetreten, die leider auch in der Gesamtsicht keine Einzelfälle sind: Keine Leitung, Verbindungsabbrüche und Qualitätsprobleme lassen den Schluss zu, das die Telekom ihre VoIP-Technik nicht im Griff hat. Leider das Ganze zur Zeit in Kombindation mit einem völlig überforderten Kundendienst.

Für unsere Kunden bedeutet das: Spätestens wenn die Telekom mit Umstellung droht, den Anbieter wechseln – besser sogar gleich. Denn die Umstellung kommt auf jeden Fall.

Wir empfehlen unseren Kunden die Profi-VoIP bzw HFO NGN Tarife von HFO Telecom sowie zumindest eine zweite Datenleitung eines Anbieters, der nicht auf der gleichen Technik beruht, also z.B. Kabelanbieter, Glasfaser oder SDSL-Leitung. Denn: Wenn das Internet ausfällt, dann fällt auch das Telefon aus. Und das ist für uns Geschäftskunden dramatisch.

Falls Sie mehr dazu wissen möchten – fragen Sie uns. Oder informieren Sie Sich bei einer der vielen Nachrichtensendungen zu dem Thema: